Anschrift

Gebäudereiniger Innung Mittlerer Niederrhein

Obermeister:
Thomas Schmitz
Westwall 122
47798 Krefeld

Fon: 0 21 51. 97 78-0
Fax: 0 21 51. 97 78-22

Mail:
info(at)gebaeudereiniger-mn.de

1920er Jahre | Die Goldenen Jahre

Es ist die Zeit des Charlstons. Der Kaiser hat abgedankt, Deutschland atmet nach dem 1. Weltkrieg auf und schöpft wieder neue Hoffnung. Es gibt den ersten Tonfilm. Das Rheinland ist durch die Franzosen besetzt, trotzdem wird ausgelassen Karneval gefeiert. Auch für die Gebäudereiniger-Innung ist dieses Jahrzehnt ein Goldenes:

  • 1920: Der Landesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks NRW wird in Düsseldorf gegründet (damals: Westdeutscher Reinigungs-Unternehmer Verband)
  • 1926: Beschluss zur Gründung einer Freien Innung für das Glas- und Gebäudereiniger-Handwerk in Krefeld
  • 15. November: Dieser Beschluss wird offiziell durch die künftigen Mitglieder besiegelt
  • 18. Dezember: Schriftlicher Antrag zur Genehmigung der Innung wird beim Regierungspräsidenten in Düsseldorf eingereicht
  • 1927: Innung wird offiziell genehmigt, Peter Hautermann ist erster Obermeister.
    Der 1. Innungs-Status wird mit folgenden Inhalten formuliert: „Die Pflege des Gemeingeistes sowie die Aufrechterhaltung und Stärkung der Standesehre unter den Innungsmitgliedern; Die Förderung eines gedeihlichen Verhältnisses zwischen Meistern und Gehilfen; 
    Die allgemeine Regelung des Lehrlingswesens und die Fürsorge für die technische, gewerbliche und sittliche Ausbildung der Lehrlinge; Die Entscheidung von Streitigkeiten zwischen den Innungsmitgliedern und ihren Lehrlingen; von Verträgen untereinander; Veranstaltungen zur Förderung der gewerblichen und sittlichen Ausbildung der Meister, Gehilfen und Lehrlinge zu treffen; Errichtung von Kassen zur Unterstützung ihrer Mitglieder und deren Angehörigen, ihrer Gehilfen, Lehrlinge und Arbeiter, in Fällen der Krankheit, des Todes, der Arbeitsunfähigkeit oder sonstiger Bedürftigkeit: Einrichtung von Geschäftsbetrieben zur Förderung des Gewerbebetriebes der Innungsmitglieder“
  • 1928: Fachzeitschrift „Der Glas- und Gebäudereiniger“ erscheint, Verlagsort Düsseldorf

  • 1929: Adolf Kamp wird Obermeister der Innung Mittlerer Niederrhein